K
P

Tagestörns

Mit unseren beliebten Tagestörns / Wochenendtörns ab Rostock - Stadthafen Richtung Warnemünde und Ostsee beginnen wir alljährlich zu Pfingsten mit den ersten Ausfahrten.

Schnupperpreis:

pro Person 75,00 €  ab 6 Teilnehmer / 60,00€ bei Direktbuchung


Die Termine machen wir von der Großwetterlage abhängig und geben sie rechtzeitig bekannt.

Wir segeln mit einer Dufour 36 classic mit 3 Kabinen ab dem Rostocker Stadthafen Höhe Hafenrestaurant Borwin los. Nach wenigen Metern sehen wir schon den Rostocker Stadthafen mit der Kulisse der Rostocker Altstadt. Weiter geht es auf der Warnow Richtung Warnemünde vorbei am Rostocker Fischereihafen, dem Traditionsschiff, wenig später auf der anderen Seite das Rostocker Fährterminal und dem Seehafen Rostock. Wir haben den Breitling erreicht, eine ca. 2500 Meter breite boddenartige Erweiterung der Unterwarnow kurz vor deren Mündung in die Ostsee. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt etwa 1500 Meter, im Norden befindet sich der Hafen der Deutschen Marine Hohe Dühne. Am östlichen Ufer befindet sich die Rostocker Heide mit der historischen Ausflugsgaststätte Schnatermann mit einem kleinen Sportboothafen. Auch hierhin ist ein Tagestörn möglich. In den 1950er/60er Jahren sollte der Breitling über den Recknitz-Trebel-Peene-Kanal mit dem Stettiner Haff verbunden werden, von wo aus über die Oder ein Anschluss an die Binnenschifffahrt möglich gewesen wäre. Basierend auf den Kostenschätzungen kam das Projekt aber 1962 zum Erliegen. Der Verlauf wäre gewesen: Rostocker Heide - Saaler Bodden - Recknitz - Trebel - Peene (Demmin) - Stettiner Haff.

Weiter geht es Richtung Norden vorbei an 2 Werften: der NEPTUN WERFT GmbH & Co. KG und an der Nordic Yards Werft Rostock-Warnemünde. Schon sind wir im Seekanal, dem Übergang zwischen Breitling und Ostsee. Zur linken Hand sehen wir Warnemünde, ein Ausflug in den alten Strom mit seinen alten Fischkuttern, aber auch mit modernen Segelyachten und Motorbooten ist auch empfehlenswert. Nun nur noch an der Warnemünder Mole vorbei, und wir haben die Ostsee erreicht. Hier besteht bei gutem Wetter auch die Möglichkeit des Badens, aber man kann sich auch einfach nur Sonnen und die frische Brise der Ostsee geniessen. Mit dem Wind in den Segeln gleitet die Segelyacht langsam vom Land hinweg. Am späten Nachmittag segeln wir dann wieder gemütlich auf der Warnow über Warnemünde nach Rostock zurück.

 


Anfrage

Nutzen Sie dieses Formular für Ihre Anfrage zum oben genannten Event!

Pflichtfelder *



Yachtcharter Bootsfinder

Spanische AtlantikküsteKaribikKanarische InselnOstseeFischen

 IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ |  KONTAKT

(c) Copyright 2010-2019 by eventbooker24.de